EQUISPA® - das WohlfühlPLUS für Ihr Pferd

Tiefenwärme und Kühlbehandlungen nach altbewährten Heilmethoden.
Die EQUISPA®-Decke jetzt bei EquiVitalis!
 
Moor gilt als eines der ältesten Heilmittel überhaupt und wird in der Humanmedizin schon lange als Naturheilmittel verwendet. Moorpackungen können als Wärme- oder Kältebehandlung bei vielen Indikationen und durch die Taschen an der Decke punktgenau am Pferd eingesetzt werden.
 
Wärmeanwendungen vor der Bewegung bzw. Sport oder vor manuellen Therapien haben sich bewährt - die Muskulatur ist besser durchblutet, geschmeidiger und das Pferd physisch und psychisch entspannt.
Außerdem zB
  • bei psychischen und physischen Stresszuständen
  • Arthrosen
  • immer wiederkehrenden Problemen (zB "Stutenprobleme"/schwere Rosse)
  • Muskelstoffwechselerkrankungen (zB PSSM, Kreuzverschläge)
  • bei Reizzuständen vom Magen-/Darmtrakt 
  • bei Husten oder bei Dämpfigkeit
  • allgemeinen Schmerzzuständen wie Verspannungen

eingesetzt werden.

 

Die Wärme kann aber natürlich auch einfach als Wellnessbehandlung angewandt werden, um Ihrem Pferd etwas Gutes zu tun oder um präventiv Muskelproblemen vorzubeugen, in anstrengenden Trainingsphasen.

Kälteanwendungen bieten sich wiederum bei Schwellungen, Ödemen, Hämatomen und Verstauchungen an. Eine trockende, konstante Kälte - ohne hohen Wasserverbrauch.

 

Die Therapie kann mehrmals täglich durchgeführt werden. Beide Therapiemöglichkeiten lassen sich durch die zusätzliche Anwendung einer Heilpaste (zB Moor direkt auf das Fell) verstärken.

Jedes EQUISPA® Element ist aus 100 % biozertifizierter Baumwolle und dadurch hautfreundlich und verträglich.

Weitere Informationen zur Firma EQUISPA® und den EQUISPA®-Produkten finden Sie hier.


Sie möchten EQUISPA® live kennenlernen?

Gerne stelle ich Ihnen das Konzept als eigenes Präsentations-Event oder auch als „Info-Stand“ bei einem Lehrgang oder Turnier in Ihrem Stall vor, an dem die Vierbeinigen Teilnehmer zwischendurch entspannen können.

 

Ich bringe alles (Wasserbad, Heilpasten, Schutzvliese, Moorkissen, usw.) mit und brauche auch nicht viel Platz - nur eine ruhige Ecke, in der das behandelte Pferd entspannen kann.

 

Wenn Sie Interesse an dieser tollen Therapiemöglichkeit haben und an einem Event interessiert sind, stehe ich Ihnen für Fragen, Rücksprachen und Terminvereinbarungen sehr gerne zur Verfügung.


Equispa EQUISPA EquiVitalis equivitalis Pferdeheilpraktikerin Madeline Fausel

Wie funktioniert eigentlich die Equispa - Das Wohlfühl-PLUS für Ihr Pferd Decke?
Was kann die eigentlich alles?

Petra Zwaller, die Entwicklerin von Equispa, erklärt es mir im Video an meinem Nino. 


Dauer/Kosten einer Behandlung?

Durchschnittlich bleibt die EQUISPA®-Decke samt den Moorpackungen eine halbe bis dreiviertel Stunde am Pferd.

Die vorgewärmten/vorgekühlten Moorkissen bringe ich jeweils zum Termin mit.

 

Die Behandlung kostet als eigenständige Therapie 55 €.

(inklusive Schutzfleece und Heilpaste.)

 

Buchen Sie die EQUISPA®-Behandlung zusätzlich zu anderen Behandlungen, reduziert sich der Preis.

Gibt es mehrere Teilnehmer für EQUISPA®-Behandlungen ebenfalls. Sammeltermine sind gut durchführbar.


Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens.  - John Steinbeck